Was ist ein Parallelanschlag?

Worum handelt es sich bei einem Parallelanschlag?

Wer sich eine neue Tischkreissäge kauft, der bekommt in der Regel auch einen Quer– und einen Parallelanschlag mitgeliefert. Wozu dieses Zubehör jedoch dient, das erfährst du in diesem Artikel.

Worum handelt es sich bei einem Parallelanschlag und welche Funktion hat er?

Parallelanschlag

Bei einem Parallelanschlag handelt es sich um ein recht langes Zubehörteil, das oft aus Aluminium gefertigt wurde, und welches an der Tischkreissäge befestigt ist. Er befindet sich parallel zum Sägeblatt. Es gibt einen Hebel oder einen speziellen Griff, mit dem der Parallelanschlag in der Position verstellt werden kann.

Bei der Arbeit mit einer Tischkreissäge erweist sich ein Parallelanschlag als sehr hilfreich. Dies ist besonders dann der Fall, wenn man aus einem großen Stück mehrere kleine Stücke machen möchte, ohne jedes mal neu Maß nehmen und anzeichnen zu müssen.

Arbeitet man jedoch mit einem eher günstigen Gerät, dann zeigen sich häufig Mängel beim Parallelanschlag. Dieser ist dann oft nicht völlig parallel zum Sägeblatt oder aber er verschiebt sich bei der Arbeit. Das Ergebnis ist demnach nicht immer genau geschnitten und kann je nach Verwendungszweck unbrauchbar werden.

Hinweis zum Kauf eines Parallelanschlags

Möchte man sich eine neue Tischkreissäge kaufen, dann sollte man darauf Wert legen, dass der Parallelanschlag sowohl unten als auch oben am Sägetisch zu befestigen ist. Kann er an zwei Punkten gesichert werden, ist es meist eher unwahrscheinlich, dass er bei der Arbeit verrutschen kann. Das erzielte Ergebnis wird demnach deutlich exakter und genauer.

Sicher sitzt ein Parallelanschlag, wenn eine Gewindestange mit einer Feder in seinem Inneren montiert ist, da dadurch der Anschlag ebenfalls im oberen Bereich sicher am Sägetisch bleibt. In einem solchen Fall macht auch ein unsauberes Führen beim Sägen nichts aus, da der Anschlag dennoch parallel zum Sägeblatt bleibt.

Was hat es mit dem Queranschlag auf sich?

Der Queranschlag kommt beim Sägen von Winkelschnitten zum Einsatz und ist sehr praktisch und hilfreich, wenn das Werkstück keine üblichen rechten Winkel haben soll. Einen ausführlichen Arikel zum Queranschlag haben wir hier für Euch vorbereitet.

Zusammenfassung

Bei der Arbeit mit der Tischkreissäge sind Parallel- und Queranschlag eine große Hilfe und können die Arbeit deutlich vereinfachen. Wirklich zuverlässig und korrekt lässt sich jedoch meist nur mit den Anschlägen einer etwas hochwertigeren Säge arbeiten, die dementsprechend auch mehr kostet.


 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.